Der Maibock ruft!

16.05.2019 19:00

Jagdzeiten sind eine eigene Wissenschaft für sich. Nicht nur, dass sie - klarerweise - vom bejagten Wild abhängen, kommen dann auch noch die Abschusspläne dazu, und es ist auch nicht wurscht, ob's ein gerades oder ungerades Jahr ist (siehe z.B. die Schusszeiten für NÖ). Apropos Niederösterreich... nachdem wir ÖsterreicherInnen ja unseren Föderalismus lieben, hat dann auch noch jedes einzelne Bundesland seine eigenen Jagdzeiten.

Klingt kompliziert? Ist zum Glück nicht weiter tragisch - wir brauchen uns damit nicht im Detail zu beschäftigen!

Denn für alle die Wild lieben gibt es anlässlich des Beginns der Jagdsaison (mit 1. Mai) auch heuer wieder ein ganz spezielles Wildessen in der Drahtwarenhandlung. Aus dem familieneigenen Jagdgetriebe direkt auf die Drahtwarenhandlungsteller werden Ragout, Filet und vieles mehr geboten.

Die Jäger kümmern sich um den Kalender, wir Drahtwarenhändler um die Zubereitung, und ihr dürft einfach und unbeschwert genießen!

Wir bitten um Reservierung und freuen uns auf euer Kommen!

Drahtwarenhändlerischer Frühlingsgruß
Drahtwarenhändlerischer Frühlingsgruß